10.06.2017 / Kantonsrat / Finanzen und Steuern /

Koch neue FIKO-Präsidentin

Die Verantwortung über die Kantonsfinanzen trägt neu zu einem grossen Teil eine Kantonsrätin aus dem Schwarzbubenland. Nach zwei Jahren als Vizepräsidentin wurde Susanne Koch Hauser an der ersten Sitzung der kantonsrätlichen Finanzkommission (FIKO) zu deren Präsidentin gewählt. Die Gemeindepräsidentin von Erschwil ist bereits heute als ausgewiesene Finanzexpertin bekannt und allseits geschätzt. Die CVP Dorneck-Thierstein gratuliert Susanne Koch Hauser zur Wahl und wünscht ihr viel Freude im verantwortungsvollen Amt.

Die drei Vertreter der CVP Dorneck-Thierstein decken im neuen Parlament ein breites Spektrum ab und vertreten die Bevölkerung so in den verschiedensten Belangen. Bruno Vögtli nimmt wiederum in der Sozial- und Gesundheitskommission Einsitz, der neu gewählte Kuno Gasser ist Mitglied der Bildungs- und Kulturkommission.

Kontakt