17.03.2015 / Medienmitteilung / /

Zu Besuch im Bundeshaus

Artikel von Christian Stark, Mitglied Amteipräsidium.

Auf Einladung unseres Ständerats Pirmin Bischof durften am 9. März rund 20 Mitglieder der CVP Schwarzbubenland nach Bern reisen und der Frühjahrssession des National- und Ständerats im Bundeshaus beiwohnen.

Nach unserer Ankunft erhielten wir durch eine Besucherführerin eine sehr interessante Einführung in die Entstehungsgeschichte und die Architektur des Bundeshauses. Dabei erfuhren wir, dass alle Kantone beim Bau des Bundeshauses beteiligt waren, der Kanton Solothurn in Form von Jurastein aus Lommiswil aber überproportional berücksichtigt wurde.

IMG_2320

Gruppenfoto in der Wandelhalle

 

Beim Besuch der Session auf den Zuschauertribünen konnten wir interessante Unterschiede zwischen den beiden Parlamentskammern ausmachen: Während es im Ständerat sehr geordnet und vergleichsweise ruhig zu und her ging, glich der Nationalratssaal eher einem Bienenhaus, so dass wir uns teilweise fragten, wie die Parlamentarier bei der relativ hohen Grundlautstärke überhaupt ihre Konzentration aufrechterhalten können. Wie wir später von Pirmin Bischof erfuhren, stellt das aber nach einer gewissen Eingewöhnungszeit kein Problem mehr dar.

IMG_2307

Im Gespräch mit Ständerat Pirmin Bischof

 

Beim Apéro und anschliessenden Abendessen im Bundeshaus inmitten der Regierungsvertreter hatten wir Gelegenheit, noch mehr „Bundeshausluft“ zu schnuppern und einen sehr interessanten Tag zu beenden. Beim Tischgespräch lernten wir Pirmin Bischof als volksnahen, humorvollen und geistreichen Ständerat kennen, der uns zahlreiche Muster seiner langjährigen parlamentarischen Erfahrung mitgeben konnte. Als Dank für seine Einladung durften wir unserem Ständerat Pirmin Bischof schliesslich noch eine „geistreiche“ Spezialität aus dem Schwarzbubenland überreichen, verbunden mit unserer versprochenen Unterstützung für den bevorstehenden Wahlkampf, bevor wir mit vielen bleibenden Erinnerungen wieder den Heimweg in die Nordwestschweiz antraten.

IMG_2311

Abgerundet wurde der Besuch im Bundeshaus mit einem gemütlichen Abendessen